Marokko 2017

Benutzeravatar
Linus
Anfänger
Beiträge: 87
Registriert: Sa 4. Feb 2017, 23:23
Wohnort: HB mittendrin

Re: Marokko

Beitrag von Linus » Fr 28. Apr 2017, 19:04

Am Freitag geht es weiter. Es ist bedeckt und kühl mehr Pullover als jemals zuvor auf dieser Reise kommen zum Einsatz. Wir sind noch auf 1600m. Das bleibt auch so bis kurz vor Fes. Unterwegs erwischt uns ein Regenschauer, somit haben wir die Regensachen nicht umsonst mitgeschleppt.
In Fes ist es auf 400m Höhe deutlich milder aber zunächst auch regnerisch . Wir peilen auf Verdacht das Hotel Cascades am Rande der Medina an und liegen genau richtig. Direkt am Tor zu Medina Bab Boujeloud liegt das einfache Hotel. Eine Garage für die Moppeten ist gleich um die Ecke
Dateianhänge
IMG_20170428_175915.jpg
IMG_20170428_175915.jpg (161.09 KiB) 995 mal betrachtet
Benutzeravatar
Linus
Anfänger
Beiträge: 87
Registriert: Sa 4. Feb 2017, 23:23
Wohnort: HB mittendrin

Re: Marokko

Beitrag von Linus » Sa 29. Apr 2017, 08:32

Fes
Dateianhänge
IMG_20170429_085547.jpg
Gerberei (stink!!)
IMG_20170429_085547.jpg (200.77 KiB) 985 mal betrachtet
20170429_072552.jpg
Frühstück ist unterwegs
20170429_072552.jpg (962.35 KiB) 990 mal betrachtet
20170429_072516.jpg
Morgenstimmung in Fes
20170429_072516.jpg (371 KiB) 990 mal betrachtet
Zuletzt geändert von Linus am So 30. Apr 2017, 08:19, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
Linus
Anfänger
Beiträge: 87
Registriert: Sa 4. Feb 2017, 23:23
Wohnort: HB mittendrin

Re: Marokko

Beitrag von Linus » Sa 29. Apr 2017, 14:28

Fes!
Dateianhänge
IMG_20170429_132626.jpg
IMG_20170429_132626.jpg (222.02 KiB) 976 mal betrachtet
IMG_20170429_132409.jpg
In der Medina
IMG_20170429_132409.jpg (278.62 KiB) 976 mal betrachtet
IMG_20170429_132553.jpg
Blick über Fes am Morgen
IMG_20170429_132553.jpg (147.55 KiB) 976 mal betrachtet
Benutzeravatar
Linus
Anfänger
Beiträge: 87
Registriert: Sa 4. Feb 2017, 23:23
Wohnort: HB mittendrin

Re: Marokko

Beitrag von Linus » Sa 29. Apr 2017, 17:20

Fes!
Dateianhänge
IMG_20170429_162610.jpg
Zwei im Hammam
IMG_20170429_162610.jpg (232.21 KiB) 968 mal betrachtet
IMG_20170429_162325.jpg
Moschee
IMG_20170429_162325.jpg (474.6 KiB) 968 mal betrachtet
IMG_20170429_162356.jpg
Morgenkaffee
IMG_20170429_162356.jpg (166.18 KiB) 968 mal betrachtet
Benutzeravatar
Linus
Anfänger
Beiträge: 87
Registriert: Sa 4. Feb 2017, 23:23
Wohnort: HB mittendrin

Re: Marokko

Beitrag von Linus » So 30. Apr 2017, 08:04

Fes, seufz, was für eine spannende Stadt. Medina, Trubel, Orient... Ein letzter Kaffee im Medinakaffee gegenüber des Hotels. Hier erwacht gerade die Stadt. Die Reise geht dem Ende zu. Gleich gehts los Richtung Ceuta. Wenn wir auf unser letzten und längsten Tagesetappe gut durchkommen inkl. Ausreise in die spanische Exklave Ceuta (Sebta), schaffen wir es vielleicht noch auf die Fähre nach Europa - mal eben mit dem Schiff den Kontinent wechseln.
Dateianhänge
IMG_20170430_074948.jpg
IMG_20170430_074948.jpg (273.96 KiB) 952 mal betrachtet
IMG_20170430_071224.jpg
IMG_20170430_071224.jpg (176.66 KiB) 955 mal betrachtet
IMG_20170430_070728.jpg
IMG_20170430_070728.jpg (268.53 KiB) 955 mal betrachtet
Zuletzt geändert von Linus am Mo 1. Mai 2017, 09:19, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
Gunnii
Profi
Beiträge: 464
Registriert: Sa 4. Feb 2017, 14:03
Wohnort: Ritterhude
Kontaktdaten:

Re: Marokko

Beitrag von Gunnii » So 30. Apr 2017, 14:13

.
LECKER knusprige Brote

Nicht so ein Shit, was man uns hier verkauft.


Schönen Sonntag + eine spannende Heimreise

.
Wer die Wahrheit sucht, darf nicht erschrecken, wenn er sie findet.
Benutzeravatar
Linus
Anfänger
Beiträge: 87
Registriert: Sa 4. Feb 2017, 23:23
Wohnort: HB mittendrin

Re: Marokko

Beitrag von Linus » Mo 1. Mai 2017, 08:57

Die 300km von Fes nach Sebta sind schnell abgespuhlt, was in diesem Fall sechs Stunden Fahrzeit bedeuet. Die Landschaft ist hügelig und intensiv landwirtschaftlich genutzt. Die Straßen sind größtenteils sehr gut und ziehen sich wie eine Carrerabahn durch die Landschaft. Eine sportliche Fahrweise läßt sich nicht vermeiden. :-)
An der europäischen Aussengrenze auf dem afrikanischen Kontinent (absurd?) kommen wir schnell durch und es verschluckt uns ein Schiffsbauch, der uns eine Stunde später im spanischen Algeciras wieder ausspuckt. Wir nehmen Zimmer im Hotel Bahia am Strand von Algeciras mit Meeresrauschen in der Nacht, Blick auf Gibraltar und die ein- und auslaufenden Schiffe des großen Fähr- und Frachthafens. Den Abend verbringen wir mit gutem Essen und leckeren Drinks in der Casa Bernardo, eine Art Strandhallenrestaurant mit Bar nebenan. Die Kellner beantworten unsere Fragen wortreich auf Spanisch. Englisch verstehen sie nicht und das wir kein Spanisch sprechen stört auch nicht.
Warum Dieter dann heute morgen kein Frühstück wollte, bleibt rätselhaft...
Dateianhänge
IMG_20170501_074953.jpg
Hotel Bahia
IMG_20170501_074953.jpg (251.92 KiB) 929 mal betrachtet
IMG_20170501_075015.jpg
Gibraltar und Hafen
IMG_20170501_075015.jpg (118.39 KiB) 929 mal betrachtet
IMG_20170501_074918.jpg
Einschiffen
IMG_20170501_074918.jpg (164.99 KiB) 929 mal betrachtet
Zuletzt geändert von Linus am Mo 1. Mai 2017, 11:16, insgesamt 4-mal geändert.
Benutzeravatar
Linus
Anfänger
Beiträge: 87
Registriert: Sa 4. Feb 2017, 23:23
Wohnort: HB mittendrin

Re: Marokko

Beitrag von Linus » Mo 1. Mai 2017, 09:04

Algeciras
Dateianhänge
IMG_20170501_103601.jpg
IMG_20170501_103601.jpg (173.25 KiB) 922 mal betrachtet
IMG_20170501_080325.jpg
IMG_20170501_080325.jpg (125.5 KiB) 929 mal betrachtet
IMG_20170501_080259.jpg
IMG_20170501_080259.jpg (188.04 KiB) 929 mal betrachtet
Benutzeravatar
Linus
Anfänger
Beiträge: 87
Registriert: Sa 4. Feb 2017, 23:23
Wohnort: HB mittendrin

Re: Marokko

Beitrag von Linus » Mo 1. Mai 2017, 23:38

Ausschlafen, Frühstück, kurzer Strandspaziergang, dann los, die letzten 190km nach Sevilla. Um 15:00 sind wir beim deutsch-spanischen Speditionsmitarbeiter Pascale, der uns schon auf der Hinreise betreut hat, angekündigt.
Mopeten verzurren und um 17:30 sind wir im Hotel. Eine Stunde später machen wir uns auf den Weg in die Stadt, wo gerade das weltweit zweitgrößte Volksfest stattfindet. Das größte ist das Oktoberfest. Und was das Dirndl für München ist, ist das Flamencokleid für Sevilla.
Tapasbar läßt sich nicht vermeiden.
Morgen um 12:00 geht der Flug. Da wir in Brüssel etwas warten dürfen sind wir erst um 22:05 in HB.
Dateianhänge
IMG_20170501_232359.jpg
IMG_20170501_232359.jpg (173.75 KiB) 900 mal betrachtet
IMG_20170501_232313.jpg
IMG_20170501_232313.jpg (177.88 KiB) 900 mal betrachtet
Benutzeravatar
Linus
Anfänger
Beiträge: 87
Registriert: Sa 4. Feb 2017, 23:23
Wohnort: HB mittendrin

Re: Marokko

Beitrag von Linus » Mo 1. Mai 2017, 23:42

Für die nicht EfBs: v.l. Ralph, Frank, Lothar (Linus), Uwe, Dieter.
Dateianhänge
IMG_20170501_162037.jpg
v.l. Ralph, Frank, Lothar, Uwe, Dieter
IMG_20170501_162037.jpg (235.44 KiB) 900 mal betrachtet
Zuletzt geändert von Linus am Di 2. Mai 2017, 00:22, insgesamt 1-mal geändert.
Antworten