Bastelstundeich baue dann mal ein Gespann

RalfG
Anfänger
Beiträge: 38
Registriert: Mo 6. Feb 2017, 20:13

Re: Bastelstundeich baue dann mal ein Gespann

Beitrag von RalfG » Di 16. Mai 2017, 20:05

Was ist daran kompliziert??? Die Lösung Hinterrad vom Motorrad bist rechter vorderer Bremsscheibe ist sogar Guzzi Standard gewesen.......
Und was hat jetzt die Bremse mit meiner Fahrerfahrung zu tun????
Benutzeravatar
Gunnii
Profi
Beiträge: 466
Registriert: Sa 4. Feb 2017, 14:03
Wohnort: Ritterhude
Kontaktdaten:

Re: Bastelstundeich baue dann mal ein Gespann

Beitrag von Gunnii » Mi 17. Mai 2017, 20:34

.
Ich wollte doch nur mal wissen, ob du schon Erfahrung im Gespannfahren hast.

.
Wer die Wahrheit sucht, darf nicht erschrecken, wenn er sie findet.
RalfG
Anfänger
Beiträge: 38
Registriert: Mo 6. Feb 2017, 20:13

Re: Bastelstundeich baue dann mal ein Gespann

Beitrag von RalfG » Do 18. Mai 2017, 13:13

Wenn Dich das Glücklich macht, jupp mit einem "Russen" was fürchterlich war und einem EML Guzzi Umbau was geil war............
Und nun Gunnii............
Benutzeravatar
tjure
Profi
Beiträge: 782
Registriert: So 5. Feb 2017, 22:14
Wohnort: Bremen

Re: Bastelstundeich baue dann mal ein Gespann

Beitrag von tjure » Do 18. Mai 2017, 13:47

RalfG hat geschrieben:
Do 18. Mai 2017, 13:13
Wenn Dich das Glücklich macht, jupp mit einem "Russen" was fürchterlich war ......
Dann waren es vermutlich mehr als nur EIN Weißbier mit Zitronensprudel, so daß Du schon von Solomaschine auf zwei Spuren umsswitchen mußtest. :roll: :geek: ;)













edit Glossar "Russe": "a Russ" ist vor allem südlich des Weißwurschtäquators ein Bier-Mixgetränk aus standardmäßig Zitronensprudel und Weizenbier.
Zuletzt geändert von tjure am Fr 19. Mai 2017, 07:36, insgesamt 1-mal geändert.
Gruß tjure


letzte Worte: "Gute Fahrt"

"Ich wollte mich in einem Tagtraum verlieren. Aber meine Gedanken schweiften immer ab."
(S. Wright; nicht von mir, hätte aber gut sein können...)
RalfG
Anfänger
Beiträge: 38
Registriert: Mo 6. Feb 2017, 20:13

Re: Bastelstundeich baue dann mal ein Gespann

Beitrag von RalfG » Do 18. Mai 2017, 21:48

tjure hat geschrieben:
Do 18. Mai 2017, 13:47
RalfG hat geschrieben:
Do 18. Mai 2017, 13:13
Wenn Dich das Glücklich macht, jupp mit einem "Russen" was fürchterlich war ......
Dann waren es vermutlich mehr als nur EIN Weißbier mit Zitronensprudel, so daß Du schon von Solomaschine auf zwei Spuren umsswitchen mußtest. :roll: :geek: ;)
Ausgeschlossen ist das jetzt nicht, ich kann mich nicht mehr erinnern :D :D :D
Benutzeravatar
Gunnii
Profi
Beiträge: 466
Registriert: Sa 4. Feb 2017, 14:03
Wohnort: Ritterhude
Kontaktdaten:

Re: Bastelstundeich baue dann mal ein Gespann

Beitrag von Gunnii » Do 18. Mai 2017, 22:15

.
Wer zum ersten Mal ein Gespann fährt, macht ganz neue Erfahrungen. Ist komplett was anderes. Sollte jeder Biker mal austesten.!

Ich hab mal einen Kumpel fahren lassen und mich gefreut, zum ersten Mal im Seitenwagen zu sitzen. Nach 20 m war die Fahrt vorbei. Da standen wir rechts im Grün und der sonstige GSXR Fahrer, wollte nicht mehr. Ist echt ne Umstellung. Hab leider keinen Platz mehr für ein Gespann. Macht echt Spaß. Vor allem in den Kurven, wenn man auf nur zwei Rädern fährt.

In Links- und auch Rechtskurven...
!
Wer die Wahrheit sucht, darf nicht erschrecken, wenn er sie findet.
Benutzeravatar
paule
Semi-Profi
Beiträge: 112
Registriert: Sa 4. Feb 2017, 23:28
Wohnort: 27404 Zeven

Re: Bastelstundeich baue dann mal ein Gespann

Beitrag von paule » Mo 22. Mai 2017, 13:42

Gunnii hat geschrieben:
Do 18. Mai 2017, 22:15
Vor allem in den Kurven, wenn man auf nur zwei Rädern fährt.

In Links- und auch Rechtskurven...
!
??? ??? ???
Viele Grüße
Paul

Dirty Old Man

Die beste Zeit ist jetzt .................................................
Benutzeravatar
Gunnii
Profi
Beiträge: 466
Registriert: Sa 4. Feb 2017, 14:03
Wohnort: Ritterhude
Kontaktdaten:

Re: Bastelstundeich baue dann mal ein Gespann

Beitrag von Gunnii » Mo 22. Mai 2017, 22:14

paule hat geschrieben:
Mo 22. Mai 2017, 13:42
In Links- und auch Rechtskurven...

??? ??? ???
Rad hoch und langsam. Dann gehts auch rechts + links rum ums Lagerfeuer.


Oder auf dem Parkplatz vom Platzhirschen. :D
Fehlt nur noch ein Gespann.
Zuletzt geändert von Gunnii am Di 23. Mai 2017, 14:23, insgesamt 1-mal geändert.
Wer die Wahrheit sucht, darf nicht erschrecken, wenn er sie findet.
RalfG
Anfänger
Beiträge: 38
Registriert: Mo 6. Feb 2017, 20:13

Re: Bastelstundeich baue dann mal ein Gespann

Beitrag von RalfG » Di 23. Mai 2017, 13:00

Gunnii hat geschrieben:
Mo 22. Mai 2017, 22:14
paule hat geschrieben:
Mo 22. Mai 2017, 13:42
In Links- und auch Rechtskurven...

??? ??? ???
Rad hoch und langsam. Dann gehts auch rechts rum ums Lagerfeuer.


Oder auf dem Parkplatz vom Platzhirschen. :D
Fehlt nur noch ein Gespann.
Und links rum Gunnii...?????............möchtest Du dann das Hinterrad des Motorrades anheben, weil sonst wird das wohl mit keinem annderen Rad des Gespannes klappen............
Benutzeravatar
Gunnii
Profi
Beiträge: 466
Registriert: Sa 4. Feb 2017, 14:03
Wohnort: Ritterhude
Kontaktdaten:

Re: Bastelstundeich baue dann mal ein Gespann

Beitrag von Gunnii » Di 23. Mai 2017, 14:19

.
darum hab ich ja extra geschrieben:

In Links- und auch Rechtskurven...

Kannst ja üben, dann kriegste das vielleicht auch hin..
Aber nicht so:
https://www.youtube.com/watch?v=KzLwhyfIIZQ

Das war auch mal ein GUZZI Gespann.
(Der dachte wohl auch, er kann schon alles...)

Ich mach dir heute abend wieder ne Zeichnung - musst aber auch kommen!

Wir können auch ne Wette abschließen... :D
Wer die Wahrheit sucht, darf nicht erschrecken, wenn er sie findet.
Antworten